Umweltschutz -
Karin's Cleaning Team e.K. handelt dort, wo andere nur reden!

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal für das Gebäudereinigerhandwerk ist der betriebliche Umweltschutz. Die professionelle Rücksichtnahme auf die Umwelt, führte zu einer Umstrukturierung der Arbeitsweisen in der Gebäudereinigung.

Karin's Cleaning Team e.K. arbeitet seit einigen Jahren erfolgreich nach den Regeln des betrieblichen Umweltschutzes.

Unser Unternehmen verzichtet beispielsweise auf stark ätzende Reinigungsmittel, dies hat gleichzeitig den positiven Nebeneffekt, dass es zu einer Reduzierung in Sachen der Wasser und Luftbelastung kommt. Stattdessen setzen wir auf umweltschonende Reinigungsmittel und höheren Einsatz in unseren Reinigungsmethoden.

Eine Umgehung der Gefahrstoffe, bei gleichzeitiger Erhöhung der Einsatzbereitschaft, ist ein erfolgreicher Einstieg, um etwas für den Umweltschutz beitragen zu können. Denn je höher der Einsatz von Reinigungsmitteln und Stoffen ist, desto mehr wird die Umwelt belastet.

Doch nicht nur durch Abwasser und Abgase wird die Umwelt belastet, sondern auch der Einsatz von "lauten" Reinigungsmaschinen verursacht eine Umweltbelastung. Deswegen setzt unser Unternehmen nur auf Maschinen von geprüften Herstellern, die eine Belastung der Umwelt so gering wie möglich halten.

Wir haben klare Ziele - Sie auch?

Karin's Cleaning Team e.K. hat sich in Sachen Umweltschutz klare Ziele gesetzt:

  1. Schutz der Umwelt durch Belastungen aller Art (Abwasserverschmutzung, Abgase, Lärm)
  2. Schutz des Kunden und der eigenen Mitarbeiter vor möglichen Allergien
  3. Kostenreduzierung durch geringeren Wasserverbrauch und eine Reduzierung der Stromkosten
  4. Sichere Verwendung ausgewählter Reinigungsmittel inklusive sicherer Lagerung

Unser Unternehmen verwendet ausschließlich alkoholhaltige Reinigungsmittel für die Glasreinigung. In Kombination mit Mikrofasertüchern halten sich mögliche Schäden für die Umwelt sehr gering.

Im Sanitärbereich verzichten wir grundsätzlich auf Säuren und kratzende Methoden. Ziel ist es, die glatte Oberfläche nicht zu zerstören. Wie in der Regel werden auch hier unsere Mikrofasertücher verwendet.

Der Vorteil bei der Verwendung der Mikrofasertücher ist, dass diese eine "abrasive" Wirkung haben. Das zu reinigende Objekt bleibt dabei selbstverständlich in einem perfekten Zustand. Dadurch ist der komplette Verzicht auf Chemie teilweise möglich.

Wir hoffen, Ihnen einen kleinen Überblick über unsere umweltschonende Arbeitsweise gegeben haben zu können. Bei weiteren Fragen können Sie selbstverständlich jederzeit unser Kontaktformular verwenden.

Wir freuen uns jedoch auch über einen persönlichen Kontakt unter 02151/406377 oder per Email info@karinscleaningteam.com



Umweltschutz ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal bei der Beurteilung einer Gebäudereinigung - auch für uns!
Ihr starker Partner aus Duisburg !